Willkommen bei der Stuppacher Madonna


Wohl kaum ein Marienbild in der Welt ist wundersamer in seiner Farbgestaltung,  verhaltener und zugleich ergreifender in seinen Zeichen, umfassender und dichter in seinen Symbolen – als das Marienbild der Stuppacher Madonna.

Das Marienbild fand im Jahre 1812 Heimat im hohenlohisch-fränkischen Dorf Stuppach, einem südlichen Teilort der Deutschordensstadt Mergentheim.